Zoe Saldana liebt es Designerkleider zu bestaunen

Zoe Saldana und Bradley Copper sind ein stolzes Paar und immer modisch perfekt unterwegs. Vielleicht liegt das an dem besonderen Verhältnis von Zoe zur Mode und ihrer Stylistin.

Mode ist für Zoe Saldana wichtig – nimmt sich aber nicht all´zu ernst – der Spaß steht im Vordergrund

Zoe Saldana macht sich einen großen Spaß aus Mode und nimmt sich selbst nicht allzu ernst auf dem roten Teppich.

“Meine Stylistin gehört zu meinen engsten Freunden und wir haben sehr viel Spaß mit Mode. Ich mache mir darüber überhaupt keine Sorgen”, verriet Zoe über die enge Zusammenarbeit mit ihrer Stylistin.

Es sei wichtig, dass man sich nicht zu viele Gedanken über sich selbst macht, wenn man Veranstaltungen, wie die Oscars, besucht. Zoe Saldana interessiert sich trotzdem sehr für Mode und liebt es, Designerkleider zu bestaunen.

“Ich mag besonders die Kunstfertigkeit und die Komposition”, erklärte sie. Außerdem sei es aufregend, wie ein Designer eine Kollektion, eine Modelinie, ein Label, sogar eine Marke etabliere, so Zoe Saldana weiter.

Zoe hat dominikanische Wurzeln und ist derzeit mit Bradley Cooper liiert und hat sich für dieses Jahr vorgenommen, etwas abenteuerlicher bei ihrer Modeauswahl zu sein. Saldana wurde vor allem durch die Filme “Avatar” und “Fluch der Karibik” bekannt.

Foto:
Zoe Saldana, dts Nachrichtenagentur

Schreibe einen Kommentar