X Factor – Das Bootcamp

Wer kann die „X Factor“-Jury auch im Bootcamp von sich überzeugen? Im Loft in Düsseldorf wird es demnächst heiß hergehen, wenn die verbliebenen Kandidaten um den Einzug ins Finale kämpfen werden. Das Bootcamp wird spannend!

Nun geht es bei X Factor ins Bootcamp – zum Feinschliff

92 Acts haben den Sprung in die zweite Runde von „X Factor“ geschafft, ins Bootcamp. Hier kommt die Jury im Lofthaus in Düsseldorf mit den Gesangstalenten erneut zusammen und stellt sie vor eine anspruchsvolle Aufgabe. In Gesangsduellen müssen die Kandidaten direkt gegeneinander antreten und sich beweisen.

Können die starken Talente ihr herausragendes Niveau aus den Castings halten und den guten Eindruck bestätigen?
Wer kann sich aus der Masse der Musiker hervortun? Wer bleibt in Erinnerung?

Und – auf welche Talente haben die einzelnen Juroren bereits ein Auge geworfen? Denn sie wissen genau, am Ende des Bootcamps wird es auch für sie ernst. Dann ist klar, welche der vier Bewerberkategorien sie persönlich als Mentor betreuen werden – mit welchen Kandidaten sie also gemeinsam um den Sieg von „X Factor“ kämpfen.

Zur Wahl stehen die Sängerinnen im Alter von 16 bis 24 Jahren, die Sänger im Alter von 16 bis 24 Jahren, die Sänger/-innen ab 25 Jahren und die Kategorie der Bands & Gesangsgruppen. Das bleibt bei den Juroren jederzeit im Hinterkopf, während sie weiter im Bootcamp die besten Talente unter den Musikern herausfiltern.

Schreibe einen Kommentar