Wladimir Klitschko über Frauen & Stolz

Wladimir Klitschko denkt, dass Frauen ihre Männer mit Stolz betrachten wollen. Im Fall von Wladimir ist die besagte Frau Hollywood-Sternchen Hayden Panettiere. Die beiden sind schon seit einiger Zeit ein Paar.

Weibliche Anerkennung: Wladimir Klitschko glaubt, dass Männer durch ihre Frauen motiviert werden.

„Die Frau will stolz auf den Mann sein“, erklärte Wladimir Klitschko in einem Interview mit dem Magazin ‚Bunte‘.

„Hayden Panettiere möchte ja nicht mit einem Verlierertyp zusammen sein, sondern mit einem Sieger. Das sind Ur-Instinkte“, war er sicher.

Im selben Interview verurteilte Wladimir Klitschko auch Männer, die gewalttätig gegenüber ihren Partnerinnen sind und betonte knallhart: „Ein Mann, der eine Frau schlägt, ist immer ein Loser. Er hat psychisch ein Problem.“

Sollte er jemals Zeuge werden, wie ein Mann gegen eine Frau ausholen würde, hätte dies unangenehme Konsequenzen für den Gewalttäter. Wladimir würde sich „auf jeden Fall einmischen und den Mann auf meine Art und Weise überzeugen, dass so etwas nicht geht. Frauen sollte man lieben, nie schlagen“, bekräftigte Wladimir Klitschko.

Foto:
RTL / Morris Mac Matzen

Schreibe einen Kommentar