Wird Lena ihren Titel 2011 selbst verteidigen?

Dass Stefan Raab auch nächstes Jahr einen Grand Prix Star suchen wird, war auch schon vor Lenas sensationellem Sieg beschlossene Sache. Aber jetzt klingt es, als würde sogar Lena selbst es ein zweites Mal versuchen wollen.

Wie die Welt berichtet, soll Raab ihr in seiner Euphorie dieses Angebot gemacht haben und Lena sollte ebenso spontan zugesagt haben.

Aber kann Raab sich einfach gegen die ARD und Pro7 durchsetzen, die schon fest davon ausgegangen sind, mit einer weiteren Castingshow wieder große TV-Quoten zu sammeln? Oder wird vielleicht sogar ein Duett-Partner für Lena gesucht?

Ist es wirklich eine gute Idee, den gleichen Künstler ein zweites Mal antreten zu lassen? Denn erfahrungsgemäß ist der Markt ja immer schnell gesättigt und man möchte wieder etwas Neueres und Frischeres hören und vor allem sehen.
Was meint ihr?

Bildquelle: NRD

Schreibe einen Kommentar