Weight Watchers setzt auf Jessica Simpson

Weight Watchers setzt in Zukunft auf Jessica Simpson als Werbegesicht. Jessica kann sich damit auf einen millionenschweren Vertrag freuen.

Jessica Simpson ist nun Teil der Weight Watchers Familie

Jessica Simpson hat einen Vertrag mit Weight Watchers in Höhe von satten vier Millionen Dollar unterzeichnet. “Ich bin so stolz, ein Teil der Weight Watchers Familie zu sein”, verriet sie über Twitter zu der Zusammenarbeit.

Erst vor einem Monat hatte Jessica Simpson ihre kleine Tochter Maxwell Drew zur Welt gebracht. Nun sollen die Babypfunde wieder purzeln. “Das tolle an dem Programm ist der Fokus auf längerfristige, gesunde Gewohnheiten. Außerdem gibt es einige Freunde, die das mit mir zusammen durchziehen wollen”, ließ sie ein wenig über die Details der Zusammenarbeit mit Weight Watchers durchblicken.

Jessica hofft auf nachhaltigen Erfolg mit Weight Watchers
“Ich möchte wirklich etwas für einen neuen Lebensstil tun, denn in der Vergangenheit hatte ich immer wieder mit dem Jo-Jo-Effekt zu kämpfen.”

Ein Insider verriet dem Promi-Magazin “Us Weekly”: “Sobald der Kaiserschnitt verheilt war, hat sie mit einem extremen Training und Gymnastik angefangen. Dafür hat sie aber keinen Trainer.”

Hoffen wir für Jessica, dass sie es nicht übertreibt. Weniger ist manchmal mehr!

Schreibe einen Kommentar