Warum heißt Kim Kardashians Baby North?

Warum heißt eigentlich Kim Kardashians Baby North? Viele Fans und Freunde haben sich das wohl vor einigen Wochen gefragt. Nun bringt die Oma des kleinen Licht in das Namens-Mysterium.

Kim Kardashian´s Mama erklärt uns die Hintergründe

Blieb beim Nachnamen „West“ wirklich kein Spielraum für einen schönen Babynamen? Das fragten sich viele Menschen, als Kim Kardashian und Kanye West den Namen „North“ ihres Babys bekannt gaben. „Wie kann man ein Kind nur nach einer Himmelsrichtung benennen?“ und „der dümmste Celebrity-Babyname aller Zeiten“ waren nur einige wenige Reaktionen auf den Namen North West.

Kims Mutter Kris Jenner verriet nun was es mit der skurrilen Namenswahl auf sich hat, denn sie hält das Ganze für eine süße Idee. Die Namensgebung hat weder etwas mit der Himmelsrichtung noch mit der amerikanischen Fluggesellschaft Northwest Airlines zu tun. „Kim hat mir gesagt, dass North für ‘höchste Macht’ steht. Und sie sagte auch, dass North der Gipfel ihrer Beziehung sei“, so Kris. “Ich fand das wirklich sehr süß.“

Hm, ok. Wer hätte das gedacht? So wirklich spektakulär und cool ist die Erklärung aber auch nicht. Für viele ist und bleibt es ein Name für bzw. wie eine Fluggesellschaft. Ob vielleicht sogar dafür Geld geflossen ist? Ein Schelm wer böses denkt…

Schreibe einen Kommentar