Victoria & David Beckham optimieren ihr Vermögen

Das Vermögen von Victoria & David Beckham wird gerade mächtig optimiert. Viele Sachwerte stehen in England zum Verkauf. Aber wer denkt die Beckhams seien pleite, der hat geirrt!

Victoria & David Beckham verkaufen Vermögenswerte in England

Nun will David Beckham offenbar auch seine circa 600.000 Euro teure Autosammlung in England verkaufen. Das berichtet “The Sun”. David dürfte das sicherlich weh tun – aber was man(n) nicht alles tut für seine Frau.

Er geht nun den richtigen Schritt – ihr und den Kindern zu Liebe. Immerhin lebt er mit Victoria schon seit einiger Zeit komplett in den USA und weil das so bleiben soll, werden nun die letzten Seilschaften in die alte Heimat gekappt.

Nahezu alle Vermögenswerte in England werden von den Beckhams verkauft

Neben dem “Beckingham Palace”, welcher für rund 22 Millionen Euro verkauft werden soll, stünden auch zwei Bentleys, ein BMW 645, ein Range Rover Sport und sein Lamborghini Gallardo sowie drei Harley Davidson-Motorräder zum Verkauf.

“Davids Sammlung ist erstaunlich und jedes der Fahrzeuge ist ein Vermögen wert”, sagte eine Quelle der “Sun”. Auch wenn das Eigentum in Großbritannien verkauft wird, wolle Victoria Beckham ihr Fashion Label-Studio in London behalten.

Foto:
dts Nachrichtenservice / CC_BY

Schreibe einen Kommentar