Victoria Beckham wird für Range Rover zur Auto Designerin

Victoria Beckham startet wieder durch. Nach ihren ersten Modekollektionen wird Victoria Beckham nun Designerin für die Marke Range Rover an einem kompakten neuen Modell des Evoque mitdesignen.

Seit mittlerweile drei Jahren ist Victoria eine etablierte Designerin die vornehmlich ihre eigenen Modekollektionen DVB Style kreierte, aber auch für z. B. „Rock and Rebublic“ designte.

Designerin: Für Range Rover wird Victoria Beckham kreativ

Bisher waren es eher Jeans, Handtaschen, Schuhe und Accessoires. Und jüngst während der New Yorker Fashion Week sorgte Victoria Beckham für einen Skandal, als sie Eugenia Mandzhieva als Laufstegmodel engagierte.

Eugenia Mandzhieva ist in der Pro-Anorexia-Szene ein Idol für viele extremst dünne und abgemagerte Mädels. Zumindest hier hat sie mit der Aktion kein schönes Zeichen gesetzt. Hoffentlich geht es für Range Rover nicht nach hinten los.

Victoria Beckham versteht etwas von Luxus-Produkten – sie ist ein Range Rover-Fan und besitzt seit Jahren ein eigenen Range Rover“, so Gerry Mc Govern, Chefdesigner bei Range Rover. „Victoria ist eine sehr talentierte englische Mode-Designerin und hat ein sehr gutes Gespür für Design und Trends“, so der Design-Chef weiter.

Im Laufe 2011 wird das Sondermodell vom Range Rover Evoque auf den Markt kommen.

Foto: speadheads.de

Schreibe einen Kommentar