Victoria Beckham hat keine Figurprobleme

Victoria Beckham sieht ihre Figur als ganz normal und durschnittlich an

Von wegen falsches Verhältnis zum Körper, Magersucht oder sonstige Probleme. Victoria Beckham hat ein ganz normales Körperbewußstsein – zum erstaunen viele Kritiker!

Victoria Beckham glaubt, dass sie eine vollkommen durchschnittliche Figur hat. “Wir lachen immer darüber, dass wir dieses fabelhafte 17-jährige Model haben und ich sage `Ok, ich werde ihr Kleid anziehen – Schließlich stehe ich für die Allgemeinheit.` So funktioniert das”, verriet sie gegenüber dem Magazin “OK!”. Auch bei der Herstellung ihrer Model und den Kollektionen achtet sie darauf, ganz normale Frauen anzusprechen.

Aus diesem Grund verwendet Victoria Beckham häufig ihre Maße, da sie nicht so groß und so dünn sei, wie die Modells. Schwierig wurde es nur, als sie schwanger und ihr Babybauch im Weg war. Diese Aussagen stehen im Gegensatz zu Meinungen von Kritikern und Presse, denn Victoria Beckham wird seit Jahren als super-schlank bezeichnet und stand oft in der Kritik und unter Verdacht vielleicht sogar magersüchtig zu sein.

Foto:
(C) Cover Media

Schreibe einen Kommentar