Versace & H&M gemeinsame Kollektion

H&M hat in den letzten Jahren bereits erfolgreich zusammen mit den bekanntesten High-Fashion Marken weltweit, an einer gemeinsamen Kollektion, gearbeitet. Neben Karl Lagerfeld, Stella McCartney, Comme des Garçons, Jimmy Choo und Lanvin steht seit heute der nächste Kollaborationspartner fest. Es handelt sich um keine geringere Marke als Versace. Versace hat viele Fans, jedoch kann sich nicht jeder die hochpreisigen Stücke der Marke leisten. Die Zusammenarbeit mit H&M könnte die Möglichkeit sein endlich ein Stück von Versace zu besitzen.

H&M UND VERSACE ARBEITEN ZUSAMMEN AN EINER HERBST- UND WINTERKOLLEKTION

Die Herbst- und Winterkollektion 2011 von H&M und Versace besteht aus Stücken sowohl für Frauen als auch Männer. Desweiteren steht laut Donatella Versace noch eine weitere Zusammenarbeit mit Versace an. Eine Frühlingskollektion von H&M und Versace ist für das Jahr 2012 geplant. Die Kollektion der Frauen wird hauptsächlich aus Kleidern, High Heels und Schmuck bestehen. Die Kollektion der Männer besteht neben dem perfekten Tuxedo aus weiteren coolen Accessoires. Zum ersten mal wird im Rahmen der Designer-Kollaborationen von H&M auch eine kleine Kollektion aus Kissen und Bettdecken erhältlich sein.

Die genaue Release-Dates der beiden Kollektionen stehen bereits auch schon fest. Die Herbst- und Winterkollektion 2011 ist ab dem 17. November in 300 ausgewählten H&M Shops weltweit und online auf H&M’s Onlineshop erhältlich. Ab dem 19. Januar 2012 steht die Frühlingskollektion in Zusammenarbeit mit Donatella Versace in einigen ausgewählten Läden, und wird natürlich auch online erscheinen. Wer jetzt schon auf die Veröffentlichung der H&M und Versace Kollaboration gespannt ist, der sollte sich den Termin ganz fett im Kalender antreichen.

Schreibe einen Kommentar