Vans & Converse Chucks im Hello Kitty & DC-Comic Design

Vans & Converse Chucks: Wiedersehen mit den Helden der Kindheit … auf diese Idee könnte man zumindest kommen, wenn man sich ansieht, was sich zwei der größten Schuh-Labels wieder ausgedacht haben. Sowohl Vans als auch Converse Chucks begeistern mit Comic-Helden-Muster – und diese Designs sind nicht nur etwas für Hardcore-Fans!

Vans kooperiert mit Sanrio, Converse Chucks mit DC

Sanrio? DC? Bitte was? Ganz einfach: Vans verschlägt es Richtung Asien, die Converse Chucks dagegen setzen auf echte amerikanische Helden.

Sanrio ist die japanische Firma, die wir neben anderen süßen Characters Hello Kitty zu verdanken haben – nun setzt Van der Klassiker-Katze ein Denkmal: Ab Juni soll die neue Hello Kitty x Vans Collection erhältlich sein. Die verspielten Hello Kitty Designs sind ein echter Blickfang am Fuß und glücklicherweise nicht nur in Rosa, sondern auch Schwarz und Rot erhältlich. Übrigens sind das keine Schuhe ausschließlich für Kinder: Die Hello Kitty x Vans Collection wird sowohl in Kinder- als auch in Erwachsenengröße erhältlich sein, sodass jeder zukünftig die Comic-Katze aus Japan am Fuß tragen kann. Das ist nicht nur etwas für eingefleischte Fans! Wer auf Mode mit Humor steht, sollte auf die Hello Kitty x Vans Collection nicht verzichten.

Es geht allerdings auch ernster: Das beweisen die neuen Converse Chucks, die sich statt für japanische Figuren für amerikanische Ur-Helden erschienen haben. In Kooperation mit DC Comics entwickelten die Designer eine Converse Chucks Kollektion mit Old-School-Flair: Neben Superman und Batman schmücken auch deren Rivalen wie zum Beispiel der Joker die neuen Chucks. Ebenfalls in herrlichem Retro-Comic-Stil übrigens Schriftzüge wie „BOOM!“ oder schrilles Gelächter, die als Hintergrundmuster eingesetzt werden. Das ist ganz großes Kino für die Füße!

Fotos:
Becomegorgeous.com
Styleranking.de

Schreibe einen Kommentar