Vanessa Minnillo: Duschgeplauder mit Nick Lachey

Vanessa Minnillo hat augeplaudert, dass sie es liebe mit ihrem Freund, Sänger Nick Lachey, zu duschen – weil das die einzige Möglichkeit ist, um in Ruhe miteinander zu reden.

Gute Zeiteinteilung: Vanessa Minnillo liebt gemeinsame Duschminuten mit ihrem Liebsten Nick Lachey, weil das die einzige Zeit ist, in der die beiden ungestört miteinander reden können.

Vanessa Minnillo und Nick Lachey haben Schwierigkeiten genug Zeit füreinander zu finden, weil beide beruflich so eingespannt sind. Deswegen entwickelten sie ihren Duschplan, um wenigstens ein paar Minuten Zeit für sich zu haben: „Wir duschen gemeinsam, aber es hat nichts sexuelles oder romantisches an sich“, erklärte Vanessa. „Wir duschen zusammen, weil es eine Chance ist, miteinander am Anfang des Tages zu kommunizieren.

Vanessa Minnillo und Nick Lachey sind seit 2006 ein Paar, nachdem sie in einem seiner Muskvideos auftrat. 2009 trennten sie sich kurzzeitig, scheinen sich aber seitdem wieder zusammengerauft zu haben. Der Ex-Mann von Jessica Simpson nannte seine Freundin kürzlich „die besonderste“ Person, die er jemals getroffen habe und erklärte, sie verstünden sich so gut, weil sie sich so ähnlich seien.

Er liebt alles an der schönen Brünetten und ist immer wieder davon beeindruckt, wie gut sie sich selber kennt: „Sie ist weiblich und schön und sexy und sie ist wahrscheinlich die mächtigste Person, die ich je kennenlernen durfte, schwärmte Nick Lachey Anfang des Monats von Vanessa Minnillo: „Sie und ich sind uns sehr ähnlich, zwei heiße Leute.“

Foto: vanessaminnillo.com

Schreibe einen Kommentar