Vanessa Hudgens zeigt Henna Tattoo

Bei der Filmpremiere von Charlie St. Cloud strahlte Vanessa Hudgens mit ihrem Henna-Tattoo an der Seite ihres Freundes Zac Efron, der eine Rolle im Film hat.

Vanessa Hudgens zeigt sich mit einem sexy Henna-Tattoo

In einem sexy hellen Minikleid machte Vanessa Hudgens eine gute Figur. Aber nicht nur das Kleid war ein Hingucker, sondern auch die bemalte Hand der Schauspielerin. Eine Hand von Vanessa ziert ein aufwändiges Henna Tattoo.

Ist das ein neuer Trend in Hollywood? Vor Jahren waren Henna Tattoos bereits IN. Damals wurde der Trend von Madonna ausgelöst, die in ihrem Musikvideo zu “Frozen” bemalte Hände zeigte. Das ist nun über 10 Jahre her.

In der Mode feiern nicht selten veraltete Styles wieder ein Comeback. Vielleicht ist Vanessa Hudgens mit ihrem Henna Tattoo eine Trendsetterin und weitere Stars folgen demnächst. Auch wenn die bemalte Hand nicht ganz zum schicken Look von Hudgens passt, ist sie doch eine Abwechslung. Zu Vanessas Freizeit Look passt das Henna Tattoo hingegen hervorragend.

Bild:
celebrity-gossip.net

Ein Kommentar bei „Vanessa Hudgens zeigt Henna Tattoo“

  1. Jeder, der sich nicht sicher ist, ob ein Tattoo das richtige ist, sollte sich ein Henna Tattoo aufsprühen lassen. Man wird merken, ob man es nach mehreren Wochen immer noch mag.

Schreibe einen Kommentar