Vanessa Carlton outet sich als bisexuell

Vanessa Carlton hat sich als bisexuell geoutet. Sie habe es zwar noch nie erwähnt, aber sie sei eine “stolze bisexuelle Frau“, sagte sie amerikanischen Medien zufolge auf dem Nashville-Pride-Festival am vergangenen Wochenende.

Oh man(n): Vanessa Carlton outet sich als bisexuell

Ob Vanessa Carlton derzeit mit einem Mann oder einer Frau in einer Beziehung lebt, verriet sie aber nicht. Vanessa war unter anderem mit dem Frontmann der Band “Third Eye Blind”, Stephan Jenkins, liiert.

Vanessa Carlton veröffentlichte 2002 ihr erfolgreiches Debütalbum “Be Not Nobody”. 2003 erschien ihr Song “Rinse” auf dem Soundtrack zur US-TV-Serie “Charmed – Zauberhafte Hexen“.

Foto: last.fm

Schreibe einen Kommentar