"Unser Star für Baku" überzeugte!

„Unser Star für Baku“ ist gestern Abend erfolgreich gestartet! Stefan Raab, Thomas D und Alina Süggeler waren eine stimmige lockere Jury und auch unter den Kandidaten gab es wahre Juwelen! Insgesamt ein sehr gelungener Show-Abend.

Unser Star für Baku hat überzeugt

In Köln ist gestern Abend die Castingshow „Unser Star für Baku“ gestartet, bei der deutsche Teilnehmer für das Finale des Eurovision Song Contests in der aserbaidschanischen Hauptstadt Baku im kommenden Mai ausgewählt wird. 2010 und 2011 hatte Lena Meyer-Landrut Deutschland bei dem Liederwettbewerb vertreten. Die Auswahl wird in insgesamt acht Fernsehsendungen veranstaltet.

Die Ausstrahlung übernehmen ProSieben und Das Erste, Juroren sind Thomas D., Stefan Raab und Alina Süggeler, Sängerin der Band Frida Gold. Die Jury bewertet die Künstler zwar, hat aber keinen direkten Einfluss auf die Entscheidung da die Auswahl ausschließlich die Fernsehzuschauer per Televoting vornehmen.

Die letzten zwei Minuten von “Unser Star für Baku” haben darüber entschieden wer in die nächste Runde kommt und wer nicht. Ein spannender Abend hat seine fünf Sieger gefunden, allerdings auch nicht ganz ohne einen komischen Beigeschmack, denn zum ersten Mal im deutschen Fernsehen haben wir gesehen wie sehr die Jury die Platzierungen steuern kann. Shelly Phillips, Roman Lob, Celine Huber, Leonie Burgmer und Katja Petri haben es unterm Strich geschafft, doch der sechste Platz war so nah an den fünf Siegern dran, dass doch die Jury quasi gesteuert hat wie es weiter ging.

Das Finale des deutschen Vorentscheids findet am 16. Februar statt.

Schreibe einen Kommentar