Tori Spelling ist verfressen aber nicht schwanger!

Reality- und Beverly Hills 90210 Star Tori Spelling sagt, sie habe in den letzten Tagen soviel gegessen, dass die Leute fälschlicherweise anfingen zu glauben, sie sei schwanger.

Bläh- statt Baby-Bauch: Tori Spelling war entsetzt, als ihr ein Fan zur erneuten Schwangerschaft gratulierte.

Tori hat mit ihr Mann Dean McDermott haben die beiden Kinder Liam (3) und Stella (2). In den vergangenen Monaten war die Schauspielerin dafür kritisiert wurden, zu dünn zu sein, doch nun sagte Tori, dass sie von ihrem kürzlichen Trip nach Las Vegas so eine Wampe davongetragen habe, dass die Leute anfingen zu glauben, sie sei schwanger.

Tori Spelling konnte gestern nicht anders, als zu lachen, als ein Fan auf sie zukam und begann, ihren Bauch zu streicheln, wobei er ihr wegen des neuen Babys gratulierte. Auf Twitter schrieb Tori gleich:

“OMG [Oh mein Gott] … Ein Fan in der Vegas Lobby kam grad angerannt, tätschelte meinen Bauch & sagte: ‘Ahhh. Du hast ein weiteres Baby da drin’. Ich lachte … Nein, nur ein Gas-Baby!”

Tori und ihre Familie sind zum Urlauben in Las Vegas und auch für ein paar Promo-Auftritte. Sie kamen vergangene Woche an und waren seitdem nur am Essen, nachdem Tori Spelling ihre Fans gebeten hatte, ihnen ihr Lieblings-Steak-Restaurant zu empfehlen.

Schreibe einen Kommentar