"Top Gun"-Regisseur Tony Scott ist tot

Tony Scott, bekannt durch den Film „Top Gun“, ist tot. Nach Angaben der Polizei von Los Angeles sei der 68-Jährige von einer Brücke gesprungen. Im Auto des Filmemachers habe man einen Abschiedsbrief gefunden.

Neben „Top Gun“ drehte Tony Scott, Bruder von Regisseur Ridley Scott, auch Streifen wie „Tage des Donners“ oder „Beverly Hills Cop II“. Sein letzter Film war „Unstoppable“ aus dem Jahr 2010.

Schreibe einen Kommentar