Tod von Brittany Murphy war ein Unfall

Laut Gereichtsmedizinern in den USA ist Brittany Murphy durch den Umstand mehrer Faktoren ums Leben gekommen. Die Gerichtsmedizin stellte fest, das Brittany Murphy an einer Eisen-Anämie litt und nahm Medikamente gegen eine Lungenentzündung einnahm.

Der entgültige Autopsiebericht wird im Laufe des Monats erwartet. Somit war der Tod der 32-jährigen Schauspielerin, bekannt aus Clueless und 8 Mile, ein tragischer Unfall.

http://https://www.popsprite.de hält auch auf dem laufenden.

Schreibe einen Kommentar