The Book of Eli – Kinostart

Am 18.02. startet im Kino der Endzeit-Sci-Fi-Actionfilm „The Book of Eli“ in dem Denzel Washington den einsamen Held Eli spielt.

Im Jahr 2044 in dem die Welt am Abgrund liegt und nahezu zerstört ist, trägt der Hauptdarsteller Eli ein geheimnisvolles Buch mit sich. Dieses Buch soll er der Menscheit ermöglichen wieder eine geordnete Zivilisation zu gründen.

Im Laufe des Films stellt sich heraus, das dieses geheimnisvolle Buch eigentlich die Bibel ist. Nahezu alle anderen Exemplare der Bibel wurden während des „großen Krieges“ wegen ihrer Gefährlichkeit vernichtet. Eli hat nun die Aufgabe dieses Buch an eine kleine Gruppe Menschen zu übergeben, die auf der ehemaligen Gefängnisinsel Alcatraz eine neue Keimzelle der Zivilisation und des Wissens geschaffen haben.

Natürlich gibt es auch einen Bad Guy Namens Carnegie, gespielt von Gary Oldman. Carnegie gelingt es während des Films das Buch zu ergattern, muß allerdings feststellen das er damit doch nichts für seine Zwecke anfangen kann, denn es ist in Blindenschrift verfasst.

Insgesamt hat „The Book of Eli“ durchaus gute Kritiken eingefahren. Ein Kinobesuch sollte sich also lohnen.

„The Book of Eli“ mit Denzel Washington ab 18.02.2010 im Kino.

Schreibe einen Kommentar