Tessa Bergmeier: Sex, Skandale und wilde Partys

Tessa Bergeier ist angehendes Topmodel – aber sie kann auch anders. Sex, Skandal, wilde Partys und Zicken-Krieg – wo Tessa Bergmeier auftaucht, wird es garantiert nicht langweilig!

Tessa Bergmeier unterhält – nicht immer positiv – aber immerhin

Durch Germanys Next Top Model, Heidi Klum und dem Stinkefinger-Abgang in der vierten Staffel wurde Sie berühmt: Tessa Bergmeier. Die Ex-Freundin von Party König Michael Ammer weiß sich in Szene zu setzen, von Beginn an. Sei es der Zicken-Krieg von der ersten Folge an oder der Stinefinger in Richtung Jury beim Rauschmiss – Tessa Bergmeier weiß wie man polarisiert und auffällt.

Nach ihrem Absturz, etlichen intimen Sexinterviews (z. B. für FHM) und der Tatsache wieder jobben zu müßen – im Coffeeshop “Balzac” in Hamburg – geht es jetzt vielleicht wieder ein Stück vorwärts bzw. aufwärts. Im Frühjahr 2010 nämlich startet „Die Topmodel-WG“ auf Pro7.

In „Die Topmodel-WG“ darf Tessa Bergmeier dann wieder ganz die Zicke raus lassen – sie tritt gegen ihre ehemalige Mitstreiterin Sarah Knappik an. Im Vorfeld gab es wohl schon so weitreichenden Zicken-Terror, das die Polizei wegen gegenseitiger Anzeigen wegen Körperverletzung ermittelt.

Liebe, schöne Welt… Wir sind gespannt wie es weiter geht mit Tessa!

Foto:
FHM

Schreibe einen Kommentar