Sylvie van der Vaart: Medienfrau des Jahres 2010

Sylvie van der Vaart und Modezar Wolfgang Joop werden als Medienfrau und Medienmann des Jahres 2010 bei den ‚Radio Regenbogen Awards‘ geehrt.

Besonderer Preis: Sylvie van der Vaart und Wolfgang Joop werden Medienfrau/-mann 2010

Sylvie van der Vaart und Wolfgang Joop werden am 25. März in der Karlsruher Schwarzwaldhalle im Rahmen der ‚Radio Regenbogen Awards‘ zur ‚Medienfrau 2010‘, beziehungsweise zum ‚Medienmann 2010‘ gekürt.

Radio-Regenbogen-Chef Klaus Schunk begründete in einer Pressekonferenz die Wahl von Sylvie van der Vaart (‚Das Supertalent‘) mit folgenden Worten: “Wer es trotz einer lebensbedrohlichen Krankheit schafft, sich nahezu zeitgleich als eines der beliebtesten TV-Gesichter auf den deutschen Fernsehbildschirmen zu etablieren, hat es unserer Meinung nach verdient, als Medienfrau 2010 ausgezeichnet zu werden.“ Sylvie van der Vaart war 2009 an Brustkrebs erkrankt und unterzog sich einer Chemotherapie.

Wolfgang Joop indes bezeichnete Klaus Schunk als deutschen Botschafters des guten Geschmacks, der nicht nur zu den weltbesten Designern gehöre, sondern auch ein angesehener Künstler und Publizist sei.

Ebenfalls ausgezeichnet werden Wolfgang Niedecken für die beste ‚Charity 2010‘, Unheilig als beste ‚Künstler National 2010‘, die Scorpions für den ‚Lifetime Rock 2010‘, James Blunt als ‚Künstler International 2010‘ und das TV-Format Switch Reloaded als ‚Comedy 2010‘ – Wolfgang Joop und Sylvie van der Vaart befinden sich also in bester Gesellschaft.

Foto:
TBWABusted / Flickr / CC-BY

Schreibe einen Kommentar