Suri Cruise ist eine kleine Tyrannin

Suri Cruise, die kleine Tochter von Tom Cruise und Katie Holmes, soll sich zu einem echten Tyrann entwickelt haben. Beobachter erzählen, dass sie beim Superbowl in Miami regelrecht ausrastete, wann immer man die Aufmerksamkeit von ihr auf das Spiel lenkte. Erst als die Assistentinnen sich mit ihr beschäftigten und ihr Kuchen brachten, gab sie Ruhe.

Suri Cruise kennt keine konsequenten Entscheidungen – das rächt sich

Auch in anderen Situationen soll die Kleine sich immer mal wieder zum Satansbraten entwickeln. Wenn sie nicht sofort die größte Portion Eis oder hübsche Schuhe und Kleidungsstücke aus Schaufenstern bekommt, soll es nicht selten sein, dass sie laut wütet und sich sogar schreiend auf den Boden schmeißt.

So ein bisschen Schadenfreude schwingt da mit, oder?

Ja, Suri befindet sich gerade in einer Trotzphase. Etwas, was wahrscheinlich alle Eltern durchmachen müssen. Aber Katie Holmes schafft es nicht, sich gegen ihre Tochter durchzusetzen. Sie gibt immer nach und verwöhnt das Mädchen, wo sie kann. Auch Tom Cruise soll es angeblich nicht stören, wenn sie Hausangestellten Befehle erteilt oder ihren Willen haben will. „Sie ist seine kleine Prinzessin“, sagen Insider.

Bildquelle: babble.com

Schreibe einen Kommentar