Süperseks | Di 31.07. 23:00 ZDF

Di 31.07 23:00 Uhr – Süperseks
Ende 00:30 Uhr | Laufzeit: 90 Minuten
Komödie, D2004
Elviz Tütüncü (Denis Moschitto) führt einen Club in Hamburg, doch leider hat er damit nicht besonders viel Erfolg. Als sein Onkel auf der Zurückzahlung seiner Schulden besteht und damit droht seiner Mutter ihr Küstengrundstück wegzunehmen, gründet Elviz eine Sex-Hotline – in der Brotfabrik seines Bruders…
Sein Freund Olaf (Martin Galde) unterstützt ihn dabei und sie heuern einige Türkinnen an, die genau wissen, was die türkischen Männer wollen. Tatsächlich verdienen die Männer bald ganz gut. Doch als Elviz sich dann in die Telefonistin Anna (Marie Zielcke) verliebt, kommt es zu Komplikationen. Er lässt ihre Gespräche überwachen und erfährt so, dass auch sein Onkel die Hotline regelmäßig nutzt und sich als „Kalif“ ausgibt. Als er beginnt, Anna nachzustellen, wird die geheime Firma in der Brotfabrik entdeckt. Da Elviz nun aber belastendes Material gegen seinen Onkel in der Tasche hat, wird alles nicht so schlimm. Am Ende eröffnet Elviz ein türkisches Kino!
Spaßige Komödie über unsere türkischen Mitbewohner – hier werden Sie sich bestimmt bestens amüsieren!
Regie: Torsten Wacker
Mit: Marie Zielcke (Anna), Denis Moschitto (Elviz), Hilmi Sözer (Tarik), Meral Perin (Dilek), Martin Glade (Olaf), Meray Ülgen (Onkel Cengiz), Jenny Ostermann (Canan)

Schreibe einen Kommentar