Styled To Rock: Rihanna liebt London´s Flair & Fashion

Im Vorfeld zur “Styled To Rock” Show verriet Rihanna, dass sie den stylischen Flair & die Fashion der jungen Leute in London liebt. London ist für sie eine wahre Inspirationsquelle, verriet sie.

Fashion, Trends & Styling: Rihanna lässt sich gerne in London inspirieren

Rihanna reist gerne nach London, da sie eigener Aussage zufolge besonders von der dortigen Jugend und deren Kleidungsstil beeindruckt ist. “London war schon immer eines meiner Lieblings-Reiseziele”, schwärmt sie gegenüber ‘The Sun’. “Ich gehe immer gerne auf die Straße und schaue, was die Kids so machen. Sie setzen immer wieder neue Trends für die Designer.”

Weiter schwärmt sie: “Ich finde, dass die Kids in London so viel Stil haben, so viel Street-Style und so viel Talent.”

Mit der Show ‘Styled To Rock’, die Rihanna via dem britischen Sender Sky Living produziert, will sie diesen jungen Menschen nun eine Chance auf Erfolg verschaffen. “Diese Show ist ein Weg für mich, diesen Kids eine Möglichkeit zu geben, um zu schauen, wie weit sie kommen können”, verriet Rihanna.

Mit ‘Styled To Rock’ hofft Rihanna, einen neuen Fashion-Designer zu entdecken. Das vom Gewinner kreierte Outfit wird die Musikerin dann im Juli nächsten Jahres beim Wireless Festival in London tragen. “Ich suche nach dem nächsten innovativen, jungen Designer – nach jemandem wie Vivienne Westwood oder Alexander McQueen.”

Einfach sei der Weg zum Sieg jedoch nicht, betont Rihanna. “Um zu gewinnen, braucht man viel Mumm. Man braucht viel Selbstvertrauen. Und natürlich viel Können und ein Zusammenspiel mit verschiedenen Klienten. Sie werden mit jeder Art von Künstler und jeder Art von Stil arbeiten müssen, ohne sich selbst als Designer zu verlieren.”

Für ‘Styled to Rock’ werden unter anderem Stars wie Chery Cole, Katy Perry und Pixie Lott den Kandidaten Aufgaben stellen.

Schreibe einen Kommentar