Stefanie Heinzmann – Album Roots to Grow

Wir haben ja bereits über Stefanie Heinzmanns neue Single und ihrem geplanten Album berichtet. Nun ist das neue Stefanie Heinzmann Album „Roots to Grow“ veröffentlicht.

Hier die Track List vom Album:

1. Bag it up
2. No one (can ever change my mind)
3. Bet that I’m better
4. How does it feel
5. Unbreakable
6. World on fire
7. Love Fever
8. Roots to grow (feat. Gentleman)
9. There’s a reason
10. No substitute
11. Stop
12. How things change
13. I don’t know how to hurt you
14. Wasting my time

„Roots to Grow“ ist wieder ein sehr stimmiges und gut produziertes Album. Stefanie Heinzmann schafft den Spagat zwischen kommerziellen aber anspruchsvollen Songs ohne wie ein schnell produziertes Pop-Projekt zu wirken.

Sehr genial. Wir wünschen viel Erfolg!

3 Kommentare bei „Stefanie Heinzmann – Album Roots to Grow“

  1. Stefanie Heinzmann ist die beste!!! Stefan Raab hat ein Hammer Gespür für richtig gute Musiker!

    Wann kommt die nächste Tour?

  2. Ab Anfang April tourt Stefanie Heinzmann noch durch Clubs in Deutschland…

    Am 2104. ist sie in Hamburg *freu*. Hier die Übersicht der restlichen Konzerte:

    http://www.viagogo.de/Konzert-Tickets/Rock-und-Po

  3. Habe jetzt schön länger nichts mehr von Stefanie Heinzmann gehört. Kommt sie denn demnächst mal wieder auf Tour, bzw. wird es weitere Konzerte geben?

Schreibe einen Kommentar