Spotify auch in Deutschland

grünes Musikvergnügen

Vor kurzem habe ich hier über den neuen Musikstream-Dienst Spotify geschrieben.
Bisher ist es leider noch nicht möglich diesen offiziell in Deutschland zu nutzen. Aber natürlich gibt es Mittel und Wege die Ländersperre zu umgehen. Die einfachste Möglichkeit, die auch ich ausprobiert habe: Bittet einen Bekannten im Ausland, vorzugsweise in Schweden oder Groß Britannien, Euch einen Account einzurichten. Sobald ihr die Zugangsdaten habt, könnt Ihr Euch das Programm runterladen.
Kennt man keine Leute im Ausland, kann man es auch mittels Webproxy versuchen. Eine super Anleitung dazu gibt’s hier.

Ein Kommentar bei „Spotify auch in Deutschland“

  1. Sehr coole Tipps! Danke.

    Ich werde spotify dann wohl doch gleich mal probieren… 🙂

    Vorfreude…

Schreibe einen Kommentar