Social Shopping wird immer beliebter

Social Shopping wird immer beliebter! Im Internet gibt es unzählige Onlineshops, die ihre Produkte an den Mann bringen wollen. Wer einen virtuellen Einkaufsbummel unternehmen möchte, weiß ich der Regel gar nicht mehr, wo er anfangen und aufhören soll. Deshalb nutzen viele User die kostenlose Produktsuche von smatch, um möglichst schnell möglichst viele passende Angebote zu erhalten. Um die Ergebnisse noch besser auf die individuellen Bedürfnisse und Wünsche der Kunden abzustimmen, hat sich das Portal mit Facebook zusammengetan und die neue Anwendung „Shop like“ erfunden.

Smatch: Das persönliche Shoppingerlebnis

Diese neue Art des Social Shoppings richtet sich an modebegeisterten User, die sich im Internet über neue Produkte und Trends austauschen wollen und diese anschließend via Facebook teilen bzw. liken, also eine Art Empfehlung aussprechen. Dadurch kann smatch zukünftig zielgerichtete Produktvorschläge machen – für jeden User und seine Freunde. Einkaufen war nie einfacher.

Wer sich für die drei Themenbereiche Mode, Wohnen und Lifestyle interessiert, ist bei smatch genau richtig – dort haben alle User die Möglichkeit, nach einem passenden Geschenk für Freunde und Familienmitglieder Ausschau zu halten und sich mit anderen Surfern über neue Trends auszutauschen. Diese Anwendung ist bis dato einzigartig in seiner Form und revolutioniert das persönliche Shoppingerlebnis im Internet.

Wie funktioniert „Shop like“?

Grundsätzlich kann die Anwendung nur funktionieren, wenn man bei Facebook angemeldet ist. Dadurch können die persönlichen Empfehlungen aus dem Profil jeden Nutzers und dem seiner Freunde im „Shop like“ generiert werden. Wie der Name schon verrät, müssen bestimmte Marken oder Onlineshops geliked werden, damit passende Angebote erstellt werden können. Wird beispielsweise ein Restaurant besucht, ein Urlaubsland durchreist oder eine Fußballmannschaft unterstützt, kann sich der User über Vorschläge von „Shop like“ freuen, die sich um kulinarische Leckereien, praktisches Reisegepäck oder passende Fanartikel drehen. In dem zusätzlichen Unterpunkt „Shop like me“ findet jeder User ausgewählte Produkte, während in dem zweiten Menüpunkt „Shop like friends“ Geschenketipps für die engsten Freunde verraten werden, die über Facebook ebenfalls durchleuchtet wurden.

Was muss beachtet werden?

Die neue Anwendung ist selbstverständlich kostenlos und kann von jedem User genutzt werden, der einen Account bei Facebook hat. Damit die Produktsuche auf jeden User individuell angepasst werden kann, müssen ausgesuchte Informationen des Users ausgelesen werden – nur mit seiner Zustimmung natürlich! Dadurch kann die Anwendung passende Angebote erstellen, um die Auswahl einzugrenzen und das Social Shopping zu erleichtern. Also schnell anmelden und mitmachen!

Schreibe einen Kommentar