Simpsons: Queen Elisabeth II. und Prinz Charles mit dabei

Die britische Königin Elisabeth II. und Prinz Charles verlängern die Liste der Gastauftritte bei den “Simpsons”. Beide werden als gelbe Comicfiguren in einer neuen Folge der bekannten Fernsehserie zu sehen sein.

In der Episode beobachten die Royals den halbnackten Familienvater Homer Simpson über das Fernsehen, nachdem dessen Sporttasche einen Terroralarm ausgelöst hat.

Die Queen spricht die Rolle ihrer Comic-Kopie aber nicht selbst, sondern wird von dem britischen Komiker Eddie Izzard synchronisiert. In der Vergangenheit hatten bereits mehrere Prominente wie Paul McCartney, “Coldplay”-Sänger Chris Martins oder zuletzt US-First Lady Michelle Obama einen Gastauftritt bei den “Simpsons”.

Bild: dts

Schreibe einen Kommentar