Shakira kreiert ein T-Shirt für Mango

Viele Stars und Sternchen haben sich bereits als Designer versucht. Ob Katy Perry, Tokio Hotel oder Scarlett Johansson. Nun ist auch Shakira unter die Designer gegangen. Meist lockt die Promis eine wohltätige Aktion, die hinter den Klamotten steckt. Auch bei Shakira ist dies der Fall. Zwei T-Shirts, für die die Sängerin steht, gibt es nun bei Mango zu kaufen.

Designerin: Shakira kreiert ein T-Shirt für Mango

Pünktlich zur Fußball WM hat die Sängerin ein Lied zum Mitsingen rausgebracht. „Waka, Waka (This Time for Africa) heißt der Song von Shakira. Was das mit ihrer Mode zu tun hat? Einiges! Denn ihre zwei Shirts stehen unter dem Motto: This Time for Africa. Auf einem der Shirts prangt auch der Songtitel „Waka, Waka“. Sicherlich ist die Designleistung der Kolumbianerin nicht gerade herausragend, aber Mode und guter Zweck ist auf jeden Fall eine gute Sache. Außerdem ist das T-Shirt mit dem Löwenkopf eine nette Abwechslung zu den üblichen Fußballshirts. Der Löwenkopf ist nicht nur eine schöne Erinnerung an die WM in Südakrika, wenn sie in drei Wochen vorbei ist, sondern auch außerhalb der fußballverrückten Zeit tragbar. Denn die Fußballtrikots sind sicherlich zur Unterstützung der favorisierten Mannschaft während der Weltmeisterschaft absolut tragbar, doch, wenn der Ball gerade nicht rollt, gelten sie als Fashion No Go.

Shakira for Mango ist eine gute Aktion. Der Erlös der verkauften Shirts geht an die Barefoot Foundation, die sich für Kinder einsetzt.

Bild: Mango

Schreibe einen Kommentar