Selena Gomez erhält drei Songs von Britney Spears!

Selena Gomez erhält für ihr neues Album drei Songs von Britney Spears! Wie BreatheHeavy.com berichtet, ist einer der Songs “Whiplash” der es nicht auf das Album “Femme Fatale” von britney Spears geschafft hat. Eine kleine Pop-Sensation!

Britney Spears produziert drei Songs für das neue Album von Selena Gomez

Die Produzenten von Britney Dr. Luke und Kevin Rudolph haben bereits bestätigt, das drei Songs von Britney Spears für das neue Album von Selena Gomez produziert und beigesteuert wurden. Gegenüber Billboard Brazil sagten die Produzenten: “Die Songs und Texte sind wie Drogen, so mitreißend. Sie sind einfach, schnell und richtig sexy!”

Ob sich Selena Gomez derzeit zu den drei Songs von Britney Spears freuen kann, ist unklar. Wie die Bild-Zeitung berichtet, erhält Selena Hass Mails aufgrund ihrer Beziehung zu Justin Bieber, der gearde auf Tour durch Asien ist. Besonders schlimm war es, als Fotos auftauchten, die Justin Bieber und Selena Gomez im Urlaub zeigten. Auf Twitter.com wurde Selena regelrecht gemobbt: “… die Schmähungen auf Twitter verletzen meine Gefühle“, so Selena, die allerdings ein gewisses Verständnis für die Fans zeigt.

Als die letzten Wochen Gerüchte über eine Krise zwischen den beiden aufkamen, brach im Internet zunächst Jubel aus – doch aus dem Jubel wird erstmal nichts. Selena Gomez und Justin Bieber zeigen sich derzeit sehr vertraut und dank Internet sind beide trotz der momentanen Fernbeziehung ständig im Kontakt – und in Japan wird sie ihn auch besuchen.

Schreibe einen Kommentar