Scrubs am Ende?

Die US-amerikanische Krankenhaus-Serie Scrubs begeistert Fans auf der ganzen Welt. Die tollen Charaktere, die sich und das Leben nicht allzu ernst nehmen, die spritzigen Dialoge und die verquere, urkomische und von Tagträumen und Rückblicken durchzogene Handlung, machen einen ganz besonderen Reiz aus.

Scrubs wird eingestellt – keine neue Staffel in Sicht!

Dennoch scheint es, als würde die Serie bald vor dem Aus stehen.
Nachdem es definitiv feststand, dass Zach Braff, der den jungen Arzt J.D. spielt, die Serie verlassen wird, sind die Quoten in den Staaten drastisch gesunken. Verständlich! Es ist natürlich tragisch, gerade weil die Serie einst so konzipiert wurde, dass alles aus seiner Sicht geschildert wird.

Wie viele Staffeln es noch geben wird, hängt vom weiteren Erfolg ab. Eine Fortsetzung steht momentan also unter keinem guten Stern.

Die deutschen Fans dürfen sich jetzt aber erstmal auf die neuen Folgen freuen, die ab dem 16.März ausgestrahlt werden.

Schreibe einen Kommentar