Sara Nuru bekommt ihre erste Filmrolle

Sie ist attraktiv, sie ist sympathisch und hat Germanys Next Topmodel “GNTM” gewonnen – Sara Nuru. Nun kann sie einen weiteren Erfolg verbuchen – ihre erste Filmrolle in einer deutschen Produktion.

Bisher war Sara nach “GNTM” sehr erfolgreich auf den internationalen Catwalks und auf Werbeplakaten – jetzt strebt sie nach Abwechslung.

Wird Sara Nuru nun ein erfolgreicher Kino-Star?

Produzent ist Komiker-Urgestein Otto Waalkes. Der Film heißt  “Otto’s Eleven” und zeigt in weiteren Rollen u. a. Rick Kavanian, Mirco Nontschew, Sky du Mont und Olli Dittrich – und natürlich Otto Waalkes selbst.

Sara Nuru in ihrer ersten Filmrolle

Wie der Titel des Films vermuten lässt, wird der Otto Waalkes Film eine Parodie auf den Kinohit “Ocean´s Eleven”. Eine Bande netter Gauner überfällt ein Casino um das gr0ße Geschäft zu machen. Die Dreharbeiten haben bereits begonnen und werden in 40 Drehtagen in und um Berlin sowie dem Casino in Baden-Baden abgedreht.

Ein Kommentar bei „Sara Nuru bekommt ihre erste Filmrolle“

  1. Sie ist attraktiv, sie ist sympathisch und hat Germanys Next Topmodel und sollte das bleiben. Eine Filmrolle? Wollte sie nicht Model sein, sondern Schauspielerin?

Schreibe einen Kommentar