Samuel L. Jackson entschuldigt sich während Sex-Szene bei Naomi Watts

Samuel L. Jackson hat sich während den Dreharbeiten einer Sex-Szene bei seiner Kollegin Naomi Watts für seine fehlende Begeisterung entschuldigt.

Für ihn als Schauspieler sei es schwierig, in einem Raum voller Menschen eine solche Szene zu drehen, sagte Samuel L. Jackson dem US-Nachrichtensender „Fox News“.

Er neige darüber hinaus dazu, Fragen zu stellen, wo er Naomi Watts berühren dürfe und wo nicht. Schließlich habe Samuel L. Jackson sich entschuldigt, falls er zu aufgeregt sei, Naomi Watts habe aber das Kommando übernommen, so Jackson weiter.

Die britische Schauspielerin musste in einer Szene des Films „Mother and Child“ ihren US-amerikanischen Kollegen verführen.

Foto: movie-infos.de

Schreibe einen Kommentar