Ronnie Fieg x Theophilus London Sebago Penny Loafer

Auch der heutige Arikel richtet sich an den Zusammenschluss von Musik und Mode, denn wir möchten euch eine wirklich gelungene Kollaboration vorstellenen. Der leidenschaftliche Schuhdesigner Ronnie Fieg und der musikalische Durchstarter Theophilus London haben zusammen ein coolen Loafer entwickelt.

RONNIE FIEG UND THEOPHILUS LONDON DESIGNEN EINEN GEMEINSAMEN SCHUH FÜR SEBAGO

Ronnie Fieg ist für seine erfolgreichen Schuhdesigns bekannt und hat unter anderem bereits mit Sebago, Converse und New Balance zusammengearbeitet. Theophilus London ist ein Newcomer der Musikszene und ist vor 2 Jahren durch seine ersten beiden Alben/Mixtapes, die ihr zum kostenlosen Download auf seiner Website angeboten hat. Sein Stil ist Einzigartig und genau das lieben seine Fans.

Der Penny Loafer von Sebago ist aus einem Treffen von Ronnie Fieg und Theophilus London entstanden. Theophilus London hat Ronnie Fieg in der Dominikanischen Republik getroffen, der gerade an den Entwürfen der neuen Frühlingskollektion von Sebago arbeitete. Zusammen designten die Beiden einen Schuh für Theophilus Londons Auftritt am Abend. Der erste Titel des Schuhs lautete Prince TL’s, aber nachdem Ronnie Fieg Theophilus Londons neue Single Last Name London hörte, wurde der Schuh in Last Name London umgenannt.

Der Ronnie Fieg x Theophilus London Sebago Penny Loafer kommt in einem hochqualitativem Wildleder und featured viele Details und schwarze Lederakzente, auch die Sohle besteht aus Leder. Der Schuh wirkt sehr edel und die verschiedenen schwarzen Lederteile wurden stimmig bedacht. Wer Interesse an der Ronnie Fieg und Theophilus London Kollaboration hat muss jetzt ganz stark sein, denn bisher gibt es nur ein Paar, nämlich das an Theophilus Londons Füßen.

Schreibe einen Kommentar