Robin Schulz feat. Jasmine Thompson – das Video ist da

Robin Schulz Videopremiere der neuen Single "Sun Goes Down" feat. Jasmine Thompson heute um 15.00 Uhr auf YouTube!

Jasmine Thompson ist erst 13 Jahre alt – kein Hindernis für Robin Schulz mit ihr zusammen einen Track samt Video zu produzieren: Sun Goes Down. Gerstn war die Veröffentlichung des Videos – das wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten!

Jasmine Thompson kann sich auf bereits 80 Millionen YouTube-Views freuen – was sie zum nächsten UK-Megastar gefeiert

Mit der beneidenswert talentierten und erst 13-jährigen, Londoner Sänger/Songwriterin Jasmine Thompson an den Vocals kreierte Robin Schulz das nächste Highlight seiner noch jungen internationalen Musikkarriere. Wie schon Robin Schulz, feierte auch Jasmine Thompson ihre ersten Erfolge im Internet.

„Sun Goes Down“ ist die erste Eigenproduktion von Robin Schulz, belegt aber schon jetzt Platz 2 der iTunes Charts und tritt somit in die Fußstapfen von „Waves“, „Prayer In C“ und „Willst Du“ feat. Alligatoah. Insgesamt arbeitete Robin mehr als zwei Monate an dem Track und beobachte dabei immer wieder durch sein Schlafzimmerfenster die allabendlich untergehende Sonne.

Womit auch die Frage nach dem Titel beantwortet wäre. In dem hier zu sehenden atmosphärischen Video zu „Sun Goes Down“ haben sowohl Robin als auch Jasmine ihren großen Auftritt:

Der Track, der sich mit einem alle Sinne schärfenden Falkenschrei ankündigt, ist eine spätsommerliche, melodisch-treibende Deep House-Ode an die verwunschene Zeit zwischen Tag und Nacht, wenn die Sonne farbenprächtig untergeht und für die meisten, der Spaß erst beginnt.

So auch bei Robin Schulz, für den die Sonne indes weiter und in vollem Glanz erstrahlt. Denn am 02.10. wird Robin Schulz bei der David Guetta „F*** Me I’m Famous Closing Party“ sein Liveset zum Besten geben.

Schreibe einen Kommentar