Robert Pattinson geht…

Robert Pattinson geht und zieht seines Weges!

Robert Pattinson ist laut US-Medienberichten aus seiner gemeinsamen Wohnung mit Kristen Stewart in Los Angeles ausgezogen. Ob Robert mal wieder den Weg zurück finden wird, steht ferner in den Sternen als je zuvor.

Wie das “People”-Magazin meldet, sei der Brite nach der Fremdgeh-Beichte seiner Freundin “am Boden zerstört und sehr verärgert”. Ein Bekannter des Paares sagte: “Ich bin mir nicht sicher, ob sie das wieder hinbekommen.”

Kristen Stewart hatte sich zuletzt für ihren Seitensprung mit Regisseur Rupert Sanders öffentlich entschuldigt. “Ich bedaure zutiefst, dass ich denen, die mir nahestehen und die betroffen sind, wehgetan habe”, hieß es in ihrer Erklärung. Sie habe mit dem Fehltritt “das Wichtigste” in ihrem Leben aufs Spiel gesetzt: “Rob, den Menschen, den ich über alles liebe und am meisten schätze”. Das Paar hatte sich bei den Dreharbeiten zu den “Twilight”-Filmen kennengelernt.

Schreibe einen Kommentar