Robert Pattinson in Water For Elephants

Robert Pattinson ist kaum fertig seine Erfolge mit Twilight Eclipse zu feiern, schon steht der smarte Schauspieler wieder am Set.

Robert Pattinson´s erste große Filmrolle nach Twilight

Diesesmal in Kalifornien, wo Rob seit Mai an seinem neuen Filmprojekt “Water For Elephants” arbeitet. Robert Pattinson spielt in der Hauptrolle den Studenten der Tiermedizin “Jacob Jankowski”. Neben Robert Pattinson sind auch Inglourious Basterds Schauspieler Christoph Waltz und Reese Witherspoon an der Seite von Rob zu sehen.

Water For Elephants ist die gleichnamige Verfilmung vom Sara Gruen Roman. Hier ein kleiner Ausschnitt der Geschichte:
“Als Jacob Jankowski (Robert Pattinson), kürzlich verwaist und plötzlich hilflos, auf einen durchfahrenden Zug aufspringt, betritt er die Welt von Sonderlingen, Landstreichern und Außenseitern – einen zweitklassigen Zirkus, der während der Weltwirtschaftskrise ums Überleben kämpft und für eine je Vorstellung von Stadt zu Stadt fährt.

Weil Jacob ein Student der Tiermedizin ist, der kurz vor seinem Abschluss stand, muss er sich um die Zirkustiere kümmern. Dabei lernt er auch Marlena (Reese Witherspoon) kennen….”

Am Set selber geht es so manches mal heiß her. Robert wurde doch glatt schonmal vom Löwen gebissen! Aber keine Angst er hat keine Zähne mehr! Im Interview mit der Mirror sagte Robert Pattinson:

“Es ist der Wahnsinn. Ich wurde von einem Löwen ohne Zähne in den Arm gebissen! Die sagten zu mir ‘Es ist in Ordnung, das macht der immer’ und ich sagte dann ‘Ähm, ok…’ Aber sie mussten ihn anspornen, dass er härter zubeißt, denn er war so lieb und leckte nur meinen Arm.”

Hier nun ein Interview von Reese Witherspoon zu Water For Elephants mit Robert Pattinson, Reese Witherspoon und Christioph Waltz:

Foto: filmkinotrailer.com

Schreibe einen Kommentar