Robbie Williams vergisst Text

Wir sind alle keine Superhirne und Textpannen oder Aussetzer können jedem mal passieren. Auch einem Robbie Williams. Peinlich ist es nur, dass es sich in seinem Fall um seinen eigenen Song handelt.

In der britischen Show X-Factor performte er mit einem Kandidaten seinen Megahit Angels, verpasste dabei aber den Einstieg und setzte erst in der zweiten Strophe ein. Im Gegensatz zu ihm glänzte der Kandidat und schaffte sogar den Einzug ins Finale.

Reumütig gab der Meister zu, dass er vielleicht Stunden bei ihm nehmen sollte.

Robbie Williams bei seinem X-Factor Auftritt – Quelle: news.softpedia.com

Schreibe einen Kommentar