Robbie Williams und Ayda Field: Neue Figur dank Sex

Nach Kati Witt meldet sich nun auch Robbie Williams und verrät wie er fit bleibt und erklärt das Geheimnis seiner neuen Figur.

Robbie Williams nutzt nach eigener Aussage eher ungewöhnliche Mittel um sich fit zu halten. Gegenüber der britischen Boulevard-Zeitung “Daily Star” meinte Robbie, seine neuen Figur verdanke er unter anderem dem Sex mit seiner Verlobten Ayda Field.

Robbie Williams gab überdies bekannt, dass er neben dem Sex auch jeden Tag  jogge und mehrmals in der Woche Fußball spielt. Robbie Williams und Ayda Field sind seit etwa drei Jahren ein Paar und seit Anfang dieses Jahres verlobt.

Robbie führte seine füllige Figur immer auf seine Party- und Drogenexzesse zurück, auf die seine „Null-Bock-Phase“ folgte, in der er nur auf dem Sofa lag, DVDs guckte und in einem Onlineportal Pool spielte. Aber jetzt scheint er, dank seines Arztes, neue Erkenntnisse zu haben, wie die Sun berichtete. Allein eine Hormonstörung soll der Auslöser gewesen sein.

Nun ist der Sänger aber diesbezüglich in Behandlung und hofft auf ein endgültiges Ende der Lethargie: „Wenn du lethargisch bist, deine Energie ein bisschen runter gefahren ist und wenn du es schwierig findest, Dinge anzupacken, rate ich dir, deine Hormone checken zu lassen.“

Schreibe einen Kommentar