Rizzoli & Isles: Dritte Staffel startet auf VOX

Rizzoli & Isles hat viele Serien-Fans gefunden – das beweist die permanent gute Einschaltquote

Und deshlab dürfen Jane Rizzoli (Angie Harmon) und Dr. Maura Isles (Sasha Alexander) wieder durch starten – mit neuen, außergewöhnlichen Fällen der 3. Staffel. VOX zeigt die packende Buchverfilmung, die mit einem Marktanteil von bis zu 11,2 Prozent (14 bis 49 Jahre) und bis zu 2,83 Millionen Zuschauern (ab 3 Jahren)* längst zu einer festen Größe im Programm gehört, ab dem 16. Januar mittwochs um 20:15 Uhr als Free-TV-Premiere:

Jetzt wird es persönlich: In den neuen Folgen der dritten Staffel erfahren die Zuschauer mehr über das charismatische Duo der Bostoner Mordkommission. Zum Abschluss von Staffel zwei kommt es für Gerichtsmedizinerin Dr. Maura Isles (Sasha Alexander) zum doppelten Schicksalsschlag. Ihre Adoptiv-Mutter Constance (Jacqueline Bisset) wird von einem Auto angefahren und schwer verletzt und ihr leiblicher Vater Patrick Doyle (John Doman) wird bei einem Schusswechsel ausgerechnet von ihrer besten Freundin, Detective Jane Rizzoli (Angie Harmon), getroffen. Wird er überleben?

Zum Auftakt von Staffel drei wird klar, es herrscht Eiszeit zwischen dem sonst so brillanten Team. Auf Maura wartet auch im weiteren Verlauf eine schicksalhafte Begegnung – und Jane muss sich währenddessen mit einem für sie ganz ungewohnten Thema auseinandersetzen: Familienzuwachs.

Foto:
(c) VOX/Warner Bros.

Schreibe einen Kommentar