Rihanna geht mit Ke$ha auf Tour

Da haben sich zwei gesucht und gefunden. Weltstar Rihanna möchte gemeinsam mit der Newcomerin Ke$ha auf Tour gehen. Electro-Pop gegen R’n’B, exotische Lady gegen amerikanische Rotzgöre – da treffen Welten aufeinander – und das verspricht jede Menge heiße Beats und einen guten Mix.

Jetzt wird´s heiß: Rihanna & Ke$ha im Doppelpack

Vielleicht werden die Konzerte gerade wegen dieser bunten Mischung zu einem großen Erfolg? Ursprünglich ging man davon aus, dass Cheryl Cole Rihanna begleiten wird:

„Cheryl ist süß und unglaublich. Sie würde alle umwerfen. Ich hätte sie gerne mit auf Tournee, in Europa und Amerika”, sagte Rihanna in einem Interview.

Sie wollte ihr helfen und ihre Musikkarriere in den USA antreiben. Aus bisher nicht bekannt gegebenen Gründen wird das aber wohl nicht funktionieren. Nun darf Wirbelwind Ke$ha sich freuen, ihren Platz übernehmen zu dürfen.

Die Konzertdaten bei uns und in der Schweiz stehen auch schon fest:

19.04 in Zürich
23.04 in Frankfurt am Main
25.04 in Oberhausen
02.05 in Hamburg
03.05 in Berlin

Bildquelle: tripple.net/ fan-lexikon.de

Ein Kommentar bei „Rihanna geht mit Ke$ha auf Tour“

  1. Sie geht nicht am 2.05 in Hamburg auf Tour sondern sie war am 1.05 da und entsprechend den Tag danach in Berlin! 😛

Schreibe einen Kommentar