Putins Aufstieg zur Macht | N24


N24 zeigt den Aufstieg von Wladimir Wladimirowitsch Putin in einer packenden Reportage

Er ist der mächtigste Mann Russlands: Wladimir Wladimirowitsch Putin. Seine Karriere begann er einst als kleiner KGB-Agent in Dresden, doch seitdem ist viel Zeit vergangen.

Heute beherrscht Putin unangefochten den größten Flächenstaat der Erde – und diese Position möchte er auch nach den Wahlen im März 2012 innehaben. Jedoch: Zwar scheint das System Putin nicht zuletzt aufgrund seiner scheinbar grenzenlosen Macht innerhalb des Landes unantastbar, allerdings sinken seine Umfragewerte zunehmend und die Kritik vom eigenen Volk nimmt deutlich zu.

Christoph Wanner portraitiert in seiner Reportage auf N24 den neuen alten Regierungschef und wirft einen umfassenden Blick auf Putin´s sehr umstrittenes Leben und Wirken.

Di 06.03 22:10 Uhr – Putins Aufstieg zur Macht

Ende 23:05 Uhr | Laufzeit: 55 Minuten

Schreibe einen Kommentar