Promi Diäten – Unser täglich Training gib uns heute

Promi Diäten – Unser täglich Training gib uns heute und bewahre uns vor den bösen Fetten und Kohlenhydraten. Das könnte bei all´ dem Schönheitswahn in Hollywood und auch mittlerweile deutschen Stars der Gebetsspruch schlecht hin sein.

Gehören zu Promi-Diäten auch Schönheits-Op´s?

Doch wie trainieren die Promis wirklich? Trainieren sie überhaupt oder ist alles der Magie von Schönheitschirurgen zu verdanken? Nein, es gibt Promis die auch mehr oder weniger hart trainieren – sagen sie!

Kelly Clarkson nimmt knapp 14 Kilogramm ab
Kelly Clarkson hat innerhalb eines halben Jahres knapp 14 Kilogramm abgenommen. Nun fühlt sie sich deutlich besser und ist nur noch fünf Kilo vom Idealgewicht entfernt.

Nachdem sich Kelly selbst nach einer Fernsehshow gesehen hatte, beschloss sie abzunehmen. „Sie hat gesehen, wie dick sie war und mochte es einfach nicht“, so der Bekannte.

Geschafft hat Kelly dies durch ein tägliches Trainingsprogramm und eine kontrollierte Diät.

Jessica Simpson trainiert zur Serie "24"

Jessica Simpson vertreibt sich ihre Zeit während ihres täglichen Trainings auf dem Laufband mit der Serie „24“. Das verriet sie über Twitter.

Zu dem hat Jessica Simpson einen Vertrag über vier Millionen Dollar mit „Weight Watchers“ abgeschlossen.

Charlize Theron trainiert fünfmal pro Woche

Charlize Theron trainiert fünfmal pro Woche, um ihren Körper fit und schlank zu halten. Das sagte sie in einem Interview mit dem britischen Magazin „Easy Living“.

„Ich habe ein unglaublich hartes Yoga-Programm. Es nennt sich `Power Yoga`. Ich fahre Fahrrad, ich mache Spinning und ich probiere alle Sportarten, die ich mag. Das ist der Schlüssel.“ … „Ich werde älter. Ich werde dick. Ich muss trainieren. Bei mir ist es also genauso, wie bei allen anderen Menschen auch.“

Schreibe einen Kommentar