Prinz William mit Perücke?

Prince William war schon seit jeher ein absoluter Frauenschwarm. Allerdings wird in letzter Zeit ein sehr störender Makel sichtbar. Er hat die Gene seines Vaters geerbt und fängt langsam an, sein Haupthaar zu verlieren.

Volle Haare: Prinz William ziert das Cover vom Hello Magazin – ohne Perücke!

Deshalb ist es sehr erstaunlich, dass Prinz William auf dem Cover des Hello-Magazins auf einmal mit vollem Haar posiert, das noch dazu schwarz ist.

Eine neue Frisur für den Prinzen? Trägt er etwa eine Perücke? Nein, in Wahrheit sieht er genauso aus, wie immer. Das Foto wurde nachträglich am PC bearbeitet.

Warum, das bleibt ein Rätsel. Immerhin wissen wir alle, wie er sich in der Öffentlichkeit präsentiert.
Wenn es wichtiger ist, Schönheitsideale, statt echte Menschen abzulichten, könnte man doch gleich mit komplett animierten Menschen arbeiten?!

Bildquelle: hellomagazine.com

Schreibe einen Kommentar