Popstars – Girls Forever: Thomas Stein wechselt von DSDS zu Detlef D! Soost

Popstars: Girls Forever‘ wird in diesem Jahr überraschend anders – so lautet das Motto am Anfang der PR-Maschinerie. Es muß sich auch einges tun um sich im Olypm der Castingsshows zu behaupten. Schließlich ist dises Jahr auch X-Factor neben DSDS und Das Supertalent aufgetaucht.

Alles anders: Popstars ändert einiges und Thomas Stein ist neu in der Jury!

Nächste Woche startet die bereits neunte Staffel der Casting-Show ‘Popstars‘, bei der auch in diesem Jahr wieder Tanz-Schwingbein-Legende Detlef D! Soost in der Jury sitzen wird. Neben ihm belegen Musikmanager diesemal auch Thomas M. Stein – der früher bei Dieter Bohlen in der ‘DSDS’-Jury saß, sowie die ‘Die Happy’-Sängerin Marta Jandová die freien Plätze.

Das Konzept von “Popstars” hat dabei in diesem Jahr einige Neuerungen am Start, denn wöchentlich besucht ein anderer Star die Kandidaten und hilft ihnen beim Coaching. Wer die sogenannten Paten sein werden, wurde im Vorfeld noch nicht verraten. Fans und Kandidaten von “Popstars” und Detlef D! Soost können also gespannt sein.

Und noch eine entscheidende Änderung wartet auf die Kandidaten: Anstatt wie bisher nur einer Liveshow, werden in diesem Jahr in insgesamt vier Liveshows am Ende der Staffel die Zuschauer über Gedeih und Verderb der Kandidaten entscheiden und abstimmen, wer bei ‘Popstars: Girls Forever‘ als Sieger aus der Talentshow hervorgeht.

Tja, und wer jetzt sagt: “Popstars: Girls Forever” hört sich nicht wirklich neu an – wir können das verstehen!

Foto: Bang Media

Schreibe einen Kommentar