Plant Zoe Saldana eine Brust-Op?

Plant Zoe Saldana eine Brust-Op? Nein, es scheint nicht so, obwohl sie sich gerade erst im Interview zu diesem Thema geäußert hat – und das nicht negativ order ablehnend!

Zoe Saldana könnte sich eine Brust-Op vorstellen, wenn sie eine ernsthaft in Erwägung ziehen würde

Zoe Saldana hat zugegeben, einer Brust-OP nicht grundsätzlich abgeneigt zu sein. Das verriet sie in der US Show “The Conversation With Amanda de Cadenet”. Die Idee sei ihr gekommen, als jemand sagte: “Kauf dir ein Paar Brüste”.

“Ich dachte mir `Warum nicht”`”, scherzte Saldana. In ihren Augen sei dies vergleichbar mit einem Mann in der Midlife-Crises, der sich einen Porsche kauft und mit einer 17-Jährigen ausgeht. “Ich kann mir ein paar neue Brüste zulegen und bin die aufreizenste Soccer Mum, die man je gesehen hat”, sagte Zoe zu ihrer Sicht der Dinge.

Aber im Ernst: Zoe Saldana ist stolz auf ihr Aussehen und zieht nicht ernsthaft in Erwägung irgendetwas durch einen Schönheits-Op zu verschlimmbessern. Wer sie so nicht nimmt wie sie ist, hat selbst Schuld.

Schreibe einen Kommentar