Pharrell Williams ist ein großer Fan von Foxes

Pharrell Williams hat eine neue Liebe: Louisa Rose Allen aka FOXES, die er jetzt zu einer gemeinsamen Tour eingeladen hat. Wie das zustande kam? Er hat ihre Cover Version von „Happy“ bei ihrem Auftritt in der BBC Radio 1 Live Lounge gehört. So schnell kann es gehen!

Pharrell & Foxes geben ein cooles Paar – auf der Bühne

Die Fans dürfen gespannt sein auf Pharrell´s nächste Tour. Newcomerin Foxes wird ihn nämlich begleiten, was für sie nochmals einen ordentlichen Schub an Bekanntheit und Erfolg bringen sollte. Über die Einladung freute sie sich riesig und verriet der BBC im Interview:

“Er hörte es und lud mich als Support Act auf seine Tour ein”

Foxes kombiniert Pharrells Song Happy mit Massive Attacks Teardrop, entstanden ist eine gefühlvolle, Downbeat-Mischung. Die 25-Jährige wird im Vorprogramm für 25 Tage auf Pharrells Europa-Tour zu sehen sein, einschließlich der Premiere in Manchester und zwei Shows in der Londoner O2 Arena.

“Das werden die größten Hallen, die ich je gespielt habe”, sagte sie. “Ich habe in der O2 Arena mal als Gastsängerin mit Rudimental gespielt. Aber in der Lage zu sein dort meine eigene Songs zum Besten zu geben, wird eine ganz andere Nummer sein”.

Hier das Video von Foxes, dass Pharrell so angemacht hat

Schreibe einen Kommentar