Peter Andre soll Talkshow-Moderator werden

Peter André soll offenbar seine eigene Talkshow bekommen – so heißt es zumindest derzeit in den englischen Medien.

Peter Andre bekommt eine eigene Talksow

Wie die britische Boulevardzeitung “Daily Mirror” berichtet, soll die Talkshow mit Peter ab der zweiten Jahreshälfte Freitagabends auf dem Fernsehsender Channel 4 übertragen werden.

Der Vertrag mit Peter André laufe über ein Jahr und sichere dem gebürtigen Australier 600.000 Pfund, umgerechnet knapp 680.000 Euro, zu. Unter den Gästen sollen wiederholt auch Prominente seien. Den Vorschlag vom Sender, seine Ex-Frau Katie Price und ihren neuen Ehemann Alex Reid zu interviewen, hat Peter André aber abgelehnt.

Schreibe einen Kommentar