Patrick Bach würde nie ins RTL-Dschungel-Camp gehen

Schauspieler Patrick Bach findet, anstatt ins ‚RTL-Dschungelcamp‘ zu gehen, könne man „doch genauso gut aus dem vierten Stock springen“.

Klare Worte: Patrick Bach wird ganz bestimmt NICHT ins ‚Dschungel-Camp‘ einziehen.

Mit-Kandidaten und Ekel-Aufgaben kämpfen sehen? Nein, nicht mit mir, so Schauspieler Patrick Bach.

Patrick kennt zwar durchaus auch die Zeiten, in denen es mal eng wird, weil die Rollenangebote ausbleiben, Gefallen an RTL´s ‚Dschungel-Camp‘ würde er trotzdem nie finden:

„Wenn man so was macht, kann man doch genauso gut aus dem vierten Stock springen.“

Patrick Bach, der in den ‚Anna‘-Filmen in der Rolle des querschnittsgelähmten Rainers ein Millionenpublikum zu Tränen rührte, mag beruflich die Vielfalt, er arbeitet sowohl als Schauspieler vor der Kamera und auf der Bühne als auch als Synchronsprecher.

Über Karrierespritzen à la ‚Dschungel-Camp‘ muss sich Patrick Bach derzeit übrigens sowieso keine Sorgen machen: Ab kommenden Sonntag steht er am Kurfürstendamm mit ‚Die Hochzeitsreise‘ auf der Bühne.

Schreibe einen Kommentar