Outdoorschuhe – der neue Trend

2013 werden Outdoorschuhe beliebter denn je! Im Outdoorbereich zählen die Outdoorschuhe zur wichtigsten Produktgruppe. Sie nehmen mittlerweile 25 Prozent des Gesamtumsatzes ein. Die Modellvarianten sind vielfältig und so ist der Outdoorschuh nicht mehr nur ein Wanderschuh, sondern findet seinen Einsatz auch beim Klettern und Bergsteigen oder wird als Multifunktionsschuh, Trekkingsandale oder Amphibienschuh getragen. 2013 hält dabei zwei neue Modelle bereit, die Barfuß- und Trailrunningschuhe.

Mulitfunktionsschuhe – ein Must-Have

Der Hauptumsatz bei den Outdoorschuhen wird über die beliebten und alltagstauglichen Multifunktionsschuhe gemacht. Dabei werden immer öfter Spezialschuhe auch als moderne Alltagstreter getragen und sind entsprechend beliebt. Dieser Trend hält an und wird sich auch 2013 noch, auch durch neue Modellvarianten, verstärken. Trailrunning-Kollektionen werden jetzt überall angeboten.

Erstaunlich ist dabei, dass ausgesprochene Bergmarken nun auch dieses Thema aufgreifen, um am Puls der Zeit zu bleiben. Bisher waren hier vorwiegend Anbieter wie Lafuma, The North Face oder Salomon bekannt. Nun haben sich aber auch Imageträger wie Haglöfs, Mammut, Berghaus oder Columbia in das florierende Geschäft eingeklinkt und bieten hochwertige Trailrunning-Schuhkollektionen aus dem eigenen Haus an. Diese Anbieter haben auch eine große Stiefel-Auswahl für kältere Tage im Angebot.

Barfußschuhe für Urbane Trendsetter

Ein weiterer Trend im Jahr 2013 sind die Barfußschuhe. Sie wurden entwickelt, um dem Läufer ein Gefühl für das Barfußlaufen zu geben, ohne dass eine Verletzungsgefahr durch herumliegende Gegenstände geboten ist.

Die Schuhe bieten ein natürliches Abrollverhalten und sollen den Fuß auf natürliche Art unterstützen. Der Marktführer in diesem Bereich ist die Firma Merrell. Schuhe dieser Art hat das Unternehmen bereits vor zwei Jahren auf dem Markt gebracht. Die neueste Generation dieser Schuhe heißt „3.0: M-Connect“. Sie werden auch als Outside Athletic-Schuhe präsentiert. Die neuen Schuhe haben eine auffällig flexible Konstruktionsweise und bietet dadurch ein sehr harmonisches Abrollen des Fußes.

Gleichzeitig aber gibt es maximalen Grip und eine ausgezeichnete Passform. Somit kann sich der Fuß rundherum wohlfühlen. Natural Motion wird den Trend 2013 bestimmen und sicher auch in der Zukunft ein wichtiger Stein bei den Lauf- und Outdoorschuhen sein.

Foto:
bergzeit.de

Schreibe einen Kommentar